DKMS AKtion 2022

314 – Nicht nur eine Zahl!


314 neue potenzielle Stammzellenspender*innen, 314 Möglichkeiten ein Leben zu retten, 314 mögliche Schicksalsgeschichten stecken hinter dieser Zahl, die eben nicht nur eine Zahl ist.

Am 14. und 15. September 2022 fand in unserer Schule mal wieder eine Registrierungsaktion für die DKMS statt, bei der per Wangenabstrich neue Stammzellenspender*innen erfasst wurden. Stammzellentransplantationen können das Leben von Menschen retten, die an Leukämie erkrankt sind, unter ihnen viele Kinder. Alle Schüler*innen und Lehrkräfte waren aufgerufen; viele kamen, einige kommen vielleicht das nächste Mal. 

Viele Schüler*innen haben zwei Tage lang die Aktion unterstützt, haben aufgeklärt, haben falsche Vorstellungen geradegerückt, haben Stäbchen ausgeteilt und natürlich auch viel Spaß gehabt beim Bildungsgangübergreifenden Miteinander. Dank der digitalen Registrierung mit dem Handy ging alles schnell und einfach.

Unser Förderverein gab eine Finanzspritze für Snacks für die Helfer*innen, denn Zeit für ausführliche Mahlzeiten gab es nicht. 

Wir kämpfen nun weiter um das DKMS-Schulsiegel. Deshalb gibt es sobald wie möglich die nächste Aktion. Denn Leben retten ist ganz einfach: Stäbchen rein! Spender sein!


RAHEL-HIRSCH-SCHULE

Oberstufenzentrum

Medizin/Gesundheit

 

Peter-Weiss-Gasse 8

12627 Berlin

 

Telefon 99 28 90 -30

Telefon 99 28 90 -33

Fax 99 28 90 -59

info@rahel-hirsch.schule

www.rahel-hirsch-schule.de

Sekretariat Raum 005

täglich von 8 - 15 Uhr

 

 Anmeldezeiten für die Berufsschule

MFA und ZFA

täglich von 8 - 12 Uhr

(in den Ferien vom 07.07.-13.07.2022

und vom 16.08.-19.08.2022)

 

Bibliothek:

täglich von 9.15 - 15.30 Uhr