Bücher, Bücher

in der Schulbibliothek

Unsere Schulbibliothek steht allen interessierten Schülerinnen und Schülern und dem Lehrerkollegium offen.

Die Bibliothek ist mit ihrem vielfältigen Medienangebot, den Schreib- und Recherche-Arbeitsplätzen, einem separaten Computerraum  sowie einer gemütlichen Leseecke nicht nur ein Ort des Lernens und Lesens, sie bietet auch Raum für Ruhe und Entspannung - ist ein Ort für Kommunikation und sozialer Treffpunkt.

Unterstützt durch ein engagiertes ehrenamtliches Team wird die Bibliothek an fünf Tagen in der Woche geöffnet.

Gerne stehen wir mit Rat und Tat zur Seite. Wir bieten Unterstützung bei der Medienrecherche und helfen bei der Vermittlung von Informationskompetenz. Neben Einführungen in die Bibliotheksbenutzung freuen wir uns auf gemeinsame Aktionen.



Probleme mit der Informationsbeschaffung? Wir stehen mit Rat und Tat zur Seite.

In diesem Schuljahr werde ich, Thimon D.C. Scharé, als Bundesfreiwilligendienstleister (üblicherweise kurz BFDler oder Bufdi genannt) meinen Dienst in der Schulbibliothek versehen und daher eure primäre Ansprechperson in diesem Bereich sein. Bitte zögert nicht, meine Dienste zu beanspruchen; ich möchte mitnichten nur der teilnahmslose Bibliothekar sein, sondern euch auch mit Rat und Tat zur Seite stehen.  

Kontaktieren könnt ihr mich bzw. unsere gesamte Arbeitsgruppe unter Verwendung der Adresse bibliotheksteam@rahel-hirsch.schule oder in direkter Korrespondenz unter thimon.schare@rahel-hirsch.schule

Wenn ihr auch Gefallen an einem BFD gefunden habt, so bewerbt euch doch gleichfalls beim verantwortlichen Träger https://fj-beteiligung.de auf die Stelle an der Rahel-Hirsch-Schule und tretet in einem Jahr in meine Fußstapfen!



Öffnungszeiten

Mo: 8:00 Uhr - 14:30 Uhr

Di: 9:30 Uhr - 16:00 Uhr

Mi: 8:00 Uhr - 14:30 Uhr

Do: 8:00 Uhr - 14:30 Uhr 

Fr: 9:30 Uhr - 16:00 Uhr

 

Raum: 110 im 1. Stock

E-Mail: bibliotheksteam@rahel-hirsch.schule

Tel.: 030 992890 42


Ausstattung

Ca. 5.800 Medien 

10 Multimedia-PCs mit Internetzugang

20 Arbeitsplätze

Leseecke

Fundbox


Service

  • Fachlicher Bestandsaufbau, orientiert am Unterricht sowie an den Interessen und Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler
  • Medienausleihe: Leihfrist 3 Wochen
  • Bibliothekseinführungen für alle Jahrgangsstufen
  • Unterrichtsmöglichkeit für Klassen und Lerngruppen (auf Wunsch reservierbar)
  • Arbeitsraum für Schülerinnen und Schüler in Freistunden
  • Hilfestellung bei der Recherche
  • Kostenloser Zugang ins Internet für Hausaufgaben und Referate
  • Aktionen und Veranstaltungen (Bibliotheksrallye, Vernissage, Zitate-Quiz...)

Aktionen

Adventskalender (Weihnachtsrätselreihe)

In diesem Jahr wird es im Rahmen der (Vor-)Weihnachtszeit für alle Schulbeteiligten wieder unseren „Adventskalender“, eine Weihnachtsrätselreihe, geben. Jeden Tag wird ein Rätsel mit einer anderen Aufgabe via IServ veröffentlicht. Wir haben verschiedenste Aufgaben parat: Von Kreuzworträtseln, kleineren Logikaufgaben bis hin zu Wortgittern ist alles vertreten. Wer meint, des Rätsels Lösung zu kennen, kann die Bibliothek aufsuchen. Es winken schöne Belohnungen! Zum Tagesende werden, wiederum über IServ, die richtige Lösung sowie der Gewinner verkündet.

 

Sprachcafé

Im Rahmen des Sprachcafés versuche ich als Bundesfreiwilligendienstleister meine Expertise in das Schulleben einzubringen und Schüler bei in deutscher Sprache zu verfassenden Bewerbungen, Erörterungen oder Analysen zu unterstützen. Hilfesuchende Schüler können sich dabei während der Öffnungszeiten jederzeit in der Bibliothek einfinden und mich um Rat bitten. Mein Beistand kann z.B. im Kontrolllesen zur Tilgung von Rechtschreibfehlern, in der Überprüfung des Ausdrucks oder auch im Vorschlag neuer inhaltlicher Aspekte bestehen. Als vormaliger Deutsch-LKler habe ich das ein oder andere aufgenommen, was vielleicht zusätzlich von Nutzen sein könnte. 

Mit dem fakultativen Angebot soll Schülern mit „mäßigen“ Deutschkenntnissen geholfen werden, ihre Sprachfertigkeiten zu verbessern und die Güte ihrer Texte zu erhöhen. 

Aber auch für Schüler mit bereits „voll ausgeprägten“ Kenntnissen kann die Inanspruchnahme hilfreich sein: Die Texte nehmen auf diese Weise vielleicht eine noch bessere Form an und werden noch lesenswerter. 

 

Bibliotheksrallye

Die Bibliotheksrallye besteht aus elf Fragen zum Thema Gesundheit und kann alleine oder in Kleingruppen in ca. 30 min gelöst werden.  Als Belohnung erwartet Euch eine kleine Überraschung!

 

Wechselnde Kunstaktionen

Lasst Euch von Frau Wulff im Laufe des Schuljahres von einigen Kunstaktionen inspirieren! 

 

 

Literatur-Salon

"Das ich erkenne, was die Literatur im Innersten zusammenhält" (Goethe, Faust I, abgewandelt)

Der Literatur-Salon (Spitzname: LiSa) ist eine regelmäßige Veranstaltung, in der sich Bücherinteressierte zusammenfinden und sich über Themen, welche Literatur tangieren, unterhalten. Bestandteil der meisten Tagungen ist zudem die freiwillige Präsentation eines eigenen Werks durch einen der Teilnehmer. Der LiSa hält also allerlei Überraschungen bereit. Stammteilnehmer sind die zwei ehrenamtlichen Kollegen Wulff und Reinholz sowie der Bundesfreiwilligendienstleister Scharé. Aber auch jeder andere Teilnahmewillige, egal ob Schüler, Lehrer oder Angehöriger des sonstigen Personals, kann den Sitzungen beiwohnen. Über den genauen Termin werden Sie stets mittels Bekanntmachung auf IServ einige Tage im Voraus informiert.  

Wir freuen uns über jeden Teilnehmer! 



Zehnter Literatursalon

Bereits zum zehnten Mal trat der Literatur-Salon unter der Leitung Frau Wulffs zusammen.

Hauptthema dieser Sitzung war "Gedichte"; die Texte der Lyrik stellen eine wahrhaft spannende Facette der Literatur dar.

In dem kleinen, aber belesenen Kreis wurde wieder sehr rege über verschiedenste Aspekte in Bezug auf das Thema diskutiert.

Wir sehen zukünftigen Tagungen mit Freude entgegen.


Wir freuen uns auf Euch

Euer Schul-Bibliotheksteam

Peter Reinholz, Marina Wulff, Sandra Kapral, Jenny Härtel und Thimon D.C. Scharé

RAHEL-HIRSCH-SCHULE

Oberstufenzentrum

Medizin/Gesundheit

 

Peter-Weiss-Gasse 8

12627 Berlin

 

Telefon 99 28 90 -30

Telefon 99 28 90 -33

Fax 99 28 90 -59

info@rahel-hirsch.schule

www.rahel-hirsch-schule.de

Sekretariat Raum 005

täglich von 8 - 15 Uhr

 

 

Anmeldezeiten für die Berufsschule

MFA und ZFA

täglich von 8 - 12 Uhr

 

Bibliothek:

täglich von 9.15 - 15.30 Uhr