Deutsch

Das Fach

Die Medizinischen Fachangestellten haben vom 1. bis zum 3. Semester jede Woche 2 Stunden Deutschunterricht.  

Im 1. Semester spielt das Erfassen von Fachtexten eine Rolle. Auch das Beschreiben von Vorgängen, das für das Führen des Berichtsheftes nötig ist, wird geübt. Das Kennenlernen des Medizinischen Fachwortschatzes beginnt hier bereits, wird im 2. Semester vertieft. Ziel ist es, dass die MFA aus einzelnen Silben unbekannter Fachwörter die Bedeutung erschließen können.  

Da Medizinische Fachangestellte auch verwaltend tätig sein können, spielt im 3. Semester der kaufmännische Schriftverkehr, z. B. das Verfassen von Angeboten oder Reklamationen eine Rolle. Natürlich wird in jedem Semester das regelgerechte Schreiben thematisiert, auch die Beschäftigung mit Literatur kommt nicht zu kurz. 


RAHEL-HIRSCH-SCHULE

Oberstufenzentrum

für Medizin und Gesundheit

 

Peter-Weiss-Gasse 8

12627 Berlin

 

Telefon 99 28 90 -30

Telefon 99 28 90 -33

Fax 99 28 90 -59

info@rahel-hirsch.schule

www.rahel-hirsch-schule.de

Sekretariat Raum 005:

täglich von 8 - 15 Uhr

 

Anmeldezeiten für die Berufsschule

MFA und ZFA

täglich von 8 - 12 Uhr

 

Bibliothek:

täglich von 9.15 - 15.30 Uhr